No results
Top-Ergebnisse nach Kategorie
Aktiv werden
News
Detailwissen

Die Greenpeace-Vogelfamilie

Verschenken Sie eine Vogelkind-Adoption zu Ostern!

Nur zusammen können wir unsere heimischen Vögel schützen. Deshalb haben wir die Greenpeace-Vogelfamilie gegründet. Gemeinsam nehmen wir bedrohte Stare, Kiebitze und Braunkehlchen unter unsere Fittiche. Wir sorgen dafür, dass unsere Vogelkinder wieder genug zu fressen und geeignete Plätze zum Schlafen finden.

Dafür brauchen wir eine naturnahe Landwirtschaft, die ohne giftige Spritzmittel und Monokulturen auskommt, die unserem Vogel-Nachwuchs natürliche und gesunde Lebensräume bietet. Eine Landwirtschaft, auf deren Feldern unsere Kinder wieder zwischen bunten Obstbäumen und wilden Sträucher herumtollen können.

Ernennen Sie einen lieben Menschen jetzt zur Vogelmama oder zum Vogelpapa – verschenken Sie eine Vogelkind-Adoption! Als Dankeschön erhalten Sie eine personalisierte „Adoptionsurkunde“, die Sie als Osterüberraschung verstecken können.

Wichtiger Hinweis: Bitte geben Sie beim Spendenvorgang zunächst Ihre persönlichen Daten an. Erst danach erscheint die Seite, auf der Sie uns mitteilen können, wem Sie das Vogelkind widmen.


Wählen Sie jetzt Ihr Vogelkind:

Ernennen Sie einen lieben Menschen jetzt zur Vogelmama oder zum Vogelpapa – verschenken Sie eine Vogelkind-Adoption! Als Dankeschön erhalten Sie eine personalisierte „Adoptionsurkunde“, die Sie als Osterüberraschung verstecken können.

Wichtiger Hinweis: Bitte geben Sie beim Spendenvorgang zunächst Ihre persönlichen Daten an. Erst danach erscheint die Seite, auf der Sie uns mitteilen können, wem Sie das Vogelkind widmen.

Elsa, der schillernde Star

Bitte adoptieren Sie mich! Ich bin der Star unter den Vögeln. Mit meiner prächtigen Stimme und meinem schillernden Kleid bringe ich Farbe in unser Familienleben.

Oskar, der freche Kiebitz

Haben Sie Lust auf Abenteuer? Dann adoptieren Sie mich! Mit mir können Sie auf lustige Feldpartys und üppige Wiesenbuffets gehen.


Alex, das süße Braunkehlchen

Möchten Sie meine Mama oder mein Papa werden? Ich bin auch ganz pflegeleicht. Leider gibt es kaum noch natürliche Wiesen. Deshalb suche ich ein neues Nest.